Freiwassertraining Karlsfelder See 2012

Auch in diesem Jahr haben wir bereits einige Male ein Freiwassertraining im Karlsfelder See oder an Seen der Umgebung praktiziert. Das erste Training haben wir dieses Jahr bereits Mitte Mai „genossen“. Wobei der Karlsfelder See –der grundsätzlich nicht zu den wärmsten Seen der Umgebung zählt- noch recht frisch war. Beim Training an Fronleichnam – wo wir uns auch über einige Gäste gefreut haben- war das Wasser hingegen schon angenehm warm. Neben dem Wassergefühl und der Wasserlage trainieren wir stark die Orientierung. Es wird in der Gruppe immer ein fixer Punkt an einer Uferseite vereinbart wo jeder in seinem Tempo entsprechend hinschwimmt und dort wird aufeinander gewartet. Da die Gruppe hoch motiviert war, konnten wir auch längere Strecken schwimmen und haben somit die Ausdauer trainiert. Da wir beim letzten Freiwassertraining verstärkt den Wasserstart mit all´ seinen Tücken im Getümmel simuliert und trainiert haben, wurde diesmal der Fokus auf den anschließenden Wechsel gelegt. Wer Laufsachen dabei hatte, konnte nochmal eine rasche Runde um den See einlegen. Alles in allem wieder ein gelungenes Training mit viel Spaß! Die nächsten Freiwassertrainings finden aufgrund des anstehenden Triathlons in Karlsfeld (14.07.2012) ebenfalls meist am Karlsfelder See statt. Die Termine könnt ihr aus unserem Kalender entnehmen oder schreibt uns bei Interesse einfach!   In den nächsten Tagen findet Ihr unter der Rubrik Schwimmen einen neuen Artikel zum Thema Freiwassertraining.  

Eine Antwort auf „Freiwassertraining Karlsfelder See 2012“

  1. Hallo Tom
    wollte dich und deine Freudin zur Meisterschaft des A+P Team 2016 Einladen dafür brauche ich deine Postanschrift schick sie mir bitte per mail
    Danke
    Grüße Hansi A+P Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.