Vichy Ironman 70.3

Es sollte nicht einfach werden…. Ende 2015, nach einer Trainingsrunde, stellte sich die Frage was in 2016 so auf den Programm stünde. Für einige ( Manu, Andrea und Teresa ) war da schon klar dass Roth im Vordergrund steht! Die intensive und lange Vorbereitung für eine Langdistanz war für uns, nach 2014 Kalmar, beruflich nicht zu kombinieren,dazu kam der Wunsch Christians Ziel, nämlich eine Mitteldistanz, in 2016 zu schaffen uns auch Recht. Dann kam die Frage natürlich, welche es sein sollte. Voraussetzung war schon mal ein landschaftlich reizvoller Kurs, mit einer flüssig zu fahrenden Radstrecke und wenn möglich, kein Salzwasser beim Schwimmpart. Hier weiterlesen...  

Roth 2016, die Geschichte vom „ersten Mal Langdistanz“ !!

Roth 2016, die Geschichte vom "ersten Mal Langdistanz" !!

durch A. Becker-Pennrich

Endlich war es da: das große Wochenende, auf das ich seit einem Jahr gewartet hatte. Der Urlaub war beantragt und genehmigt, das Auto gepackt und wir startklar. Also gings Freitag in der Früh gleich los, schließlich wollte ich noch ein bisschen auf der Messe stöbern, die Schwimmstrecke ansehen und testen, eventuell nochmal am Rad schrauben, finale Einstellungen vornehmen, Stimmung genießen und und und. Weiterlesen....

Test HUUB Archimedes 3:5

Wir haben den HUUB Archimedes 3:5 getestet, und uns dann zum Kauf entschlossen. Ein Erfahrungsbericht und einige interessante Tipps zum Anziehen haben wir hier zusammengeschrieben! IMG_0589

Umfrage Freiwasserschwimmen

Freiwasserschwimmen: bei einem See-Schwimmen, für welche Distanz würdet ihr euch anmelden?

  • 1500m (42%, 5 Votes)
  • 5000m oder mehr (25%, 3 Votes)
  • 3000m (17%, 2 Votes)
  • 4500m (8%, 1 Votes)
  • 2500m (8%, 1 Votes)

Total Voters: 12

Loading ... Loading ...

Garmin Fenix 2 unter die Lupe genommen!

Garmin Fenix 2, einen Langzeittest   Wie der ein oder andere weisst, haben wir vor einige Zeit den Garmin Forerunner 910XT getestet. Da waren wir schon arg begeistert und meinten schon dass die eierlegende Wohlmilchsau  gefunden worden war, und vor einige Zeit kam der Fenix 2. Was meinen wir dann zu den Fenix 2? Weiterlesen...

ein interessantes Format…

hansgrohe Triathlon Konstanz, Triathlon zum anfassen! Nach den Turbulenzen um den Alpen-Schliersee-Triathlon, ist ein neues Event mit neuem Format auf den Beinen gestellt und wird am 31.08.2014 in Konstanz am Bodensee stattfinden. Zur Auswahl stehen: Die Sprintdistanz (750/20/10) für Jedermänner (auch als Staffel) und 2. Bundesliga Eine TEST IT! Version (300/10/2,5) zum Reinschnuppern für Triathloneinsteiger Und als Höhepunkt die Deutsche Meisterschaft Team Relay (4x 250/6/1,5) Ein interessantes Format, wobei die Kulisse schon einzigartig sein wird und es für den Zuschauer nicht langweilig wird. Wir wünschen die Organ viel Erfolg mit diesem Format und hoffen so auf neue toller Triathlonsport! Bei Fragen / Anmeldung / Preise -> www.triathlon-konstanz.de .

Speedo Fastskin Elite, bis zum Kopf durchdacht!

Vor einigen Wochen haben wir die Speedo Fastskin3 Elite bekommen und im Trainingslager ausführlich testen können. Ein kleines, dennoch sehr edles Päckchen mit darin schön verpackt: die Speedo Fastskin Elite. Hier steht der ganzer Bericht !!!

Backwaterman, we’ll be back!!

Backwaterman, ein Schmankerl im Waldviertel   Am Samstag war um 14h der Start für das dritte Rennen der Open-Water Serie.Nach der Steiermark und Tirol war diesmal Niederösterreich an der Reihe ein Langstreckenschwimmen zu organisieren, genauer gesagt mitten im Waldviertel in dem beschaulichen Dörfchen Ottenstein. Dort starteten nach eine Bootsfahrt und Sprung vom Schiff ins frische Wasser ca.100 Schwimmer für die 7km Strecke. Weitere 20 Personen waren drei Stunden früher für die doppelte Strecke losgeschwommen, einmal rauf und runter also. weiterlesen.... Ergebnisse vom Backwaterman finden sie hier.